Über Mich

Mein Hauptinteresse gilt dem Aufgleisen und Umsetzen kooperativer Projekte. Im offenen Austausch wird das Thema betrachtet, gedreht, verändert…etwas Neues entwickelt. Dabei bin ich als Nordseeküstenabkömmling an steifen Brisen und Gegenwind erprobt.

Neben den klassischen Medien Malerei, Zeichnung und Analogfotografie bevorzuge ich zur Umsetzung meines ‚Stoffes‘ die temporäre Installation und die Performance im öffentlichen Raum. Die Performance definiert sich über den unmittelbaren Ausdruck und den Kontakt zu den Betrachtern, die so aktive Teilhaber des Geschehens sind. Damit erschliesst sich meine Arbeit der Diskussion, und genau das möchte ich.